1. Preise: 

Bei den Preisangaben auf unserer Webseite handelt es sich um unverbindliche Richtpreise inklusive Mehrwertsteuer. Für deren Vollständigkeit und aktuelle Gültigkeit übernehmen wir keine Haftung. Wir behalten uns im Ausnahmefall Preisanpassungen vor.

2. Versandkosten:

Lieferungen erfolgen innerhalb der Schweiz. Für den Versand gelten folgende Einheitstarife:

  • Einheitstarif für B-Post Economy: CHF 8.-
  • Einheitstarif für A-Post Priority: CHF 10.-
  • Expresslieferungen: effektiv anfallende Kosten
  • Lieferungen ins Ausland sind nicht möglich

Bestellungen ab einem Warenwert von CHF 100.- liefern wir innerhalb der Schweiz Versandkostenfrei als B-Post Economy.

3. Bestellungen / Rückgaberecht

  • Bestellungen sind grundsätzlich verbindlich.
  • Vorübergehend nicht lieferbare Titel werden für Sie vorgemerkt. Sie haben die Möglichkeit, diese zu widerrufen.
  • Ansichtsbestellungen sind nur bei Abholung im Laden und nach vorheriger Anfrage möglich.
  • Wir nehmen Bücher nur nach Rücksprache und in einwandfreiem Zustand innerhalb von 14 Tagen mit der Originalrechnung oder Kaufquittung gegen Gutschrift zurück. Bestellungen aus unserm Webshop können nicht umgetauscht werden.
  • Bei im Ausland besorgten Büchern besteht keine Rücknahmemöglichkeit.
  • Produkte mit Herstellerfehlern tauschen wir gegen einwandfreie Exemplare um.
  • Die Rücksendung erfolgt auf eigene Kosten, Haftung / Gefahr.
  • Die Rückgabe von Videos, DVDs, Software, Tonträgern und Multimedia-Produkten ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht möglich.
  • Mit dem Abschicken einer Bestellung erklärt sich die Bestellerin / der Besteller mit diesen AGB’s einverstanden.

4. Bestellungen im Online-Shop / Webshop

  • Jede Bestellung setzt eine vorherige Anmeldung als Kunde beim Onlineshop voraus. Eine Mehrfachanmeldung unter verschiedenen Namen oder Adressen ist unzulässig. Mit dem erfolgreichen Absolvieren des Anmeldeverfahrens wird der Kunde zum System zugelassen (Login).
  • Die Zulassung kann jederzeit widerrufen werden. Der Onlineshop ist in diesem Fall berechtigt, den Benutzernamen und das entsprechende Passwort sofort zu sperren und zu löschen.
  • Die Erstbelieferung erfolgt im Onlineshop prinzipiell gegen Vorauskasse.
  • Der Onlineshop akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten.
  • Gutscheine der Buchhandlung oder Schweizer Bücherbons können im Onlineshop nicht eingelöst werden. Diese können nur in unserem Verkaufsladen eingelöst werden.
  • Alle Bestellungen, welche via Onlineshop getätigt werden, können nicht widerrufen, bzw. die bestellten Artikel nicht zurückgegeben werden. Auch nicht in unserem Verkaufsladen.

5. Zahlungskonditionen

  • Gegen Rechnung, zahlbar innert 30 Tagen. Mahnungen werden mit Gebühr belastet. 
  • Sämtliche Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum des Kapitel10, Buchhandlung Andreas Pätzold.  

6. Gewährleistung

  • Sind die Waren zum Zeitpunkt der Lieferung mangelhaft, z.B. aufgrund eines Herstellungsfehlers, oder liegt eine Falschlieferung vor, hat der Kunde die Möglichkeit die Ware umzutauschen, ein Ersatz Produkt auszuwählen oder vom Kauf, gegen Erstattung des Kaufpreises, zurück zu treten. 
  • Der Gewährleistungsanspruch des Kunden erlischt, wenn er den Mangel oder die Falschlieferung nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware per E-Mail, Telefon oder Post mitteilt.

7. Haftung

  • Alle Fälle von Vertragsverletzungen und deren Rechtsfolgen, sowie Ansprüche des Kunden, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund sie gestellt werden, sind in diesen AGB abschliessend geregelt. In keinem Fall bestehen Ansprüche des Kunden auf Ersatz von Schäden, die nicht am Produkt selbst entstanden sind. Dies gilt auch im Hinblick auf die persönliche Schadenersatzhaftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Ein Haftungsanspruch, der den Wert der Bestellung übersteigt, wird ausgeschlossen.
  • Der Haftungsausschluss gemäss vorstehendem Absatz gilt nicht für rechtswidrige Absicht (Vorsatz) oder für grobe Fahrlässigkeit.

8. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gesichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

9. Schlussbestimmungen

  • Der Vertragsabschluss erfolgt ausschliesslich in deutscher Sprache. Für die Rechtsbeziehungen zwischen den Kunden und dem Onlineshop gelten die Bestimmungen des materiellen Schweizer Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISGG).
  • Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist der Ort der Buchhandlung ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung. Ansonsten bestimmt sich der Gerichtsstand nach Art. 32 der Schweizerischen Zivilprozessordnung.
  • Die Buchhandlung / Onlineshop behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist auf dem Onlineshop einsehbar und kann ausgedruckt werden.

Zürich, Oktober 2019

Kapitel10
Buchhandlung
Andreas Pätzold
Limmattalstr. 197
8049 Zürich

www.kapitel10.ch