Der Moment zwischen den Zeiten

Marta Orriols
Der Moment zwischen den Zeiten


2020

Ein Restaurant am Strand von Barcelona. Ein Paar trifft sich zum Mittagessen. Mauro erzählt dies und das, bis er die Bombe platzen lässt: Er hat sich in eine jüngere Frau verliebt.
Eine der ältesten Geschichten der Welt. Doch dann, nur wenige Stunden später, klingelt Paulas Telefon. Ein Verkehrsunfall. Ein Autofahrer hat die rote Ampel übersehen. Mauro ist tot.
Schockstarre. Fassungslosigkeit. Paula steht vor den Trümmern ihrer Liebe. Über zehn Jahre war die engagierte Kinderärztin mit Mauro zusammen: Mit einem Schlag ist das ein für alle Mal vorbei. Jetzt kehrt sich für Paula das Unterste zuoberst. Wie trauern um den Mann, der einen kurz vor seinem Tod verlassen hat? Wie weiterleben?

„Ein Roman, der den Leser durch seine Offenheit, seine Zartheit sowie Marta Orriol’s feinsinnige Gabe erobert, das in Worte kleiden zu können, wofür einem die Worte eigentlich fehlen.“ Laura Ferrero, ABC

Marta Orriols zählt zu Recht zu einer der interessantesten Stimmen der spanischen Gegenwartsliteratur.

EinbandHardcover
Seitenzahl286
Erscheinungsdatum15. Oktober 2020
SpracheDeutsch
Verlagdtv, München