Laura Vogt – „Was uns betrifft“

Laura Vogt – „Was uns betrifft“

Mit der Ostschweizer Autorin Laura Vogt und Ihrem Roman „Was uns betrifft“, wollten wir im Herbst das einjährige Jubiläum des Kapitel 10 feiern. Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber am 4. Juni dürfen wir sie nun endlich als Gast für eine Lesung im Kapitel 10 begrüssen und freuen uns sehr darauf.

«Schnörkellos und glaubhaft, dicht und melancholisch zeichnet Laura Vogt auf, wie sich Individualismus und Mutterschaft reiben, wie Befreiung und Abhängigkeit zusammengehören. […] Ein bemerkenswertes Buch…»
Markus Gasser, ‹SRF Literaturfenster Schweiz›

Eintritt: CHF 20.- (inkl. anschliessendem Apéro)

Reservationen per E-Mail an info@kapitel10.ch, oder spontan vorbeischauen