Blog Archiv

Lucas Vogelsang – «Nachspielzeiten»

21. Februar 2024
Lucas Vogelsang – «Nachspielzeiten»

Lucas Vogelsang – «Nachspielzeiten»

Der Fussball schreibt noch immer die besten Geschichten. Und deshalb liefert Lucas Vogelsang jetzt die nächste Ladung Legenden – Nachspielzeiten. Dafür hat er sich auf den Weg gemacht, hinaus in die Welt. An die Ränder des Spiels, zu den Helden von einst. So trifft er Paul Gascoigne und Vinnie Jones in England, Mehmet Scholl in München und Ioannis Topalidis in Thessaloniki, wo er sich von Rehhagels einstigem Co-Trainer das Wunder von Lissabon erklären lässt. Dazu tanzt er mit Beckenbauer und Pelé im Studio 54, wirft sich mit Tim Wiese in den Ring und geht mit Hässler, Legat und Hartwig in den Dschungel. So sind die Nachspielzeiten wieder eine Reise durch die Momente, durch die Bilder und Zitate, die Erinnerungen und den Jubel. Aber vor allem eine grosse Liebeserklärung an den Fußball und die Menschen, die ihn prägen.

Wir meinen, dies wird die perfekte Vorbereitung auf die kommende Fussball-Europameisterschaft in Deutschland.

Eintritt: CHF 25.- (inkl. anschliessendem Apéro)

Ticket-Reservation per E-Mail an: info@kapitel10.ch

Regula Portillo – «Wendeschleife»

30. Januar 2024
Regula Portillo – «Wendeschleife»

Regula Portillo – «Wendeschleife»

Im Oktober 2020 durften wir Regula Portillo bereits einmal bei uns begrüssen. Mit «Andersland» war sie bei uns zu Gast und ihr Buch entwickelte sich damals sowohl bei uns, als auch vielen unserer Kund:innen zu einem absoluten Lieblingsbuch.

Nun erschien Mitte Februar Regula Portillo’s neuer Roman «Wendeschleife» und wir freuen uns sehr, dass wir sie erneut bei uns begrüssen dürfen.

Anna arbeitet in einem Alterspflegeheim, reist gern und stellt anderen Reisenden regelmässig ihr Sofa als Übernachtungsgelegenheit zur Verfügung. Einer ihrer Gäste ist Oliver, ein junger US-Amerikaner, der mit einem Interrail-Ticket in Europa unterwegs ist. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut, er besucht sie an ihrem Arbeitsplatz und lernt auch ihren Freundeskreis kennen. Für ein paar Tage taucht er in ihre Welt ein. Doch dann kehrt er von einem Ausflug nach Zermatt nicht mehr zurück. Die Tage verstreichen ohne eine erlösende Nachricht und Annas Sorge um ihn wächst. Was ist geschehen?

Wendeschleife ist ein lebensbejahender Roman, der aufzeigt, wie scheinbare Zufälligkeiten das Leben jäh verändern können.

 

Eintritt: CHF 25.- (inkl. anschliessendem Apéro)

Ticket-Reservation per E-Mail an: info@kapitel10.ch

AUSVERKAUFT Yvonne Eisenring – «Life Rebel»

17. Januar 2024
AUSVERKAUFT Yvonne Eisenring – «Life Rebel»

AUSVERKAUFT Yvonne Eisenring – «Life Rebel»

Mit ihrem Roman «Nino» hat Yvonne Eisenring letztes Jahr die Bestseller-Listen gestürmt. Der Anlass bei uns im Kapitel 10 war, wie alle ihre Auftritte, ausverkauft. Und auch die kommende Buch-Vernissage im Zürcher Kaufleuten ist längst ausgebucht. Eigentlich macht sie fast nur noch an ganz grossen Orten Halt und darum freuen wir uns besonders, dass Yvonne Eisenring auch mit Ihrem neuen Buch ins Kapitel 10 kommt.

Was macht mich glücklich, wie möchte ich leben und wofür meine Zeit nutzen?
Die Antworten, die Yvonne Eisenring auf diese Fragen findet, führen zu einem ganz anderen Lebensentwurf als dem, den die Gesellschaft für eine junge Frau vorsieht.
«Life Rebel» ermutigt dazu, herauszufinden, wie man leben will, und gegen die herkömmliche Nutzung der Zeit zu rebellieren.

Es erwartet Sie mit Sicherheit ein spannender und höchst unterhaltsamer Abend und früh anmelden lohnt sich!

Eintritt: CHF 25.- (inkl. anschliessendem Apéro)

Ticket-Reservation per E-Mail an: info@kapitel10.ch

AUSVERKAUFT Ursus Wehrli – «Heute habe ich beinahe was erlebt. Ein Tagebuch.»

24. November 2023
AUSVERKAUFT                                                  Ursus Wehrli – «Heute habe ich beinahe was erlebt. Ein Tagebuch.»

AUSVERKAUFT Ursus Wehrli – «Heute habe ich beinahe was erlebt. Ein Tagebuch.»

Über Jahre hinweg hat sich der Bestsellerautor Ursus Wehrli, bestens bekannt als Kunst-Aufräumer und Part des Duos Ursus&Nadeschkin, Notizen gemacht, was er tagsüber erlebt hat, welche Gedanken ihm durch den Kopf geschossen sind, was er sich einfach gerne mal ausdenkt, oder was ihm zuvor noch nie aufgefallen war.

Entstanden ist ein liebenswertes, anregendes, geistreiches, teils absurdes Tagebuch, das Lust macht, auch selbst aufmerksamer durch die eigenen Tage zu gehen.

Eine Lesung im herkömmlichen Sinn, das kann man sich denken, wird das Ganze wohl nicht. Viel eher eine performative Lesung mit Dingen, oder auch etwas Anderes – ganz genau kann man dies im Vorfeld nicht sagen. Unterhaltsam wird es aber mit Bestimmtheit!

 

Eintritt: CHF 25.- (inkl. anschliessendem Apéro)

Ticket-Reservation per E-Mail an: info@kapitel10.ch